Montag, 31. Januar 2011

Bene dixisti ...

"Es ist nicht das Schafott, das den Papst erwartet, es ist das Emporkommen der örtlichen Kirchen, die sich demokratisch organisieren, die Schranken zwischen Klerikern und Laien ablehnen, die sich ihr eigenes Dogma schaffen und die in einer völligen Unabhängigkeit in Bezug auf Rom leben."
Aus der Zeitschrift "L'Humanisme", 1968

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen