Sonntag, 22. August 2010

Selbst das Straßenbauamt ...

... eines deutschen Bistumssitzes weiß offensichtlich, wie die Kirche auf den rechten Weg findet:

Foto: (c) C. Weber 2010

Prima! Jetzt müßten nur noch die angesprochenen Behörden diesen vorgezeichneten Weg auch tatsächlich einschlagen. Sollte doch eigentlich bei der angeblichen teutonischen Ordnungsliebe kein Problem sein, oder?

Kommentare: